Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Sonnabend, dem 21. April 2018

Taxis und öffentliche Busse am Suvarnabhumi Airport überprüft

21.04.2018 - 09:11

Samut Prakan - Inspektoren des Ministeriums für Landverkehr sind zum Hauptflughafen Bangkoks gefahren und haben sich lange mit Taxis und öffentlichen Bussen beschäftigt, die Passagiere im vierten und ersten Stock an- und abliefern. Oberinspektor Saksit Bunsanga sagte, dass er froh sei, dass sie nicht viele Gesetzesbrecher ausfindig gemacht haben.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Safe gestohlen: Bei Festnahme fehlen 100.000 Baht

21.04.2018 - 09:09

PATTAYA: Die Polizei hat in Banglamung einen Mann festgenommen, der den Safe aus dem Büro von Kerry Express mit 288.000 Baht gestohlen haben soll. Doch bei der Festnahme konnten die Beamten nur 181.000 Baht sicherstellen. Die 23 Jahre alte Managerin von Kerry Express beteuerte, in dem Safe seien 288.000 Baht gewesen …

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Sommerstürme beschädigen in Chiang Mai mehr als 2.000 Häuser und töten zwei Menschen

21.04.2018 - 09:08

Chiang Mai. Am Mittwoch den 18. April zog mehrere Sommerstürme über die im Norden gelegene Provinz Chiang Mai und beschädigten dabei mehr als 2.000 Häuser. Laut den Berichten wurden dabei zwei Menschen getötet.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Nach Haibiss: Strand Sai Noi geschlossen

21.04.2018 - 09:07

HUA HIN: Weil ein Norweger vor Tagen vor dem Strand Sai Noi von einem Hai gebissen wurde, haben Behörden diesen Strandabschnitt vorübergehend geschlossen. Touristen ist dort das Schwimmen untersagt, um einen erneuten Haiangriff auf Menschen zu verhindern.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen



Podium entscheidet über umstrittenes Doi Suthep-Projekt

21.04.2018 - 09:05

Chiang Mai - Ein Beschluss über das umstrittene Siedlungsprojekt am Doi Suthep wurde verschoben, nachdem der Gerichtshof erneut den Zugang zum Projektgelände verweigert hatte, während alle Gebäude, die im Waldgebiet gebaut wurden, abgerissen wurden.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Freitag, dem 20. April 2018

Wettervorhersage für den 21.04.2018

20.04.2018 - 13:12

Die aktuelle Wetterlage in Thailand. Wie wird das Wetter am 21.04.2018 in Nordthailand, Nordostthailand (Isan), Zentralthailand, Ostthailand, Südthailand und Bangkok.

Den ganzen Artikel auf udon-news.com lesen

66 Ausländer landesweit verhaftet

20.04.2018 - 09:00

Bangkok - Die Touristenpolizei verhaftete an einem Abend während Razzien im ganzen Land 66 Ausländer. Pol. Maj-General Surachet Hakpal, stellvertretender Leiter der Touristenpolizei, hielt um 1.30 Uhr eine Pressekonferenz an der Soi Cowboy an der Sukhumvit Road in Bangkok ab, um die Ergebnisse der Operation bekannt zu geben.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

YouTube-Star rechnet mit Taxifahrer wegen überhöhtem Fahrpreis ab

20.04.2018 - 08:59

Samut Prakan - Der Betreiber einer beliebten Facebook-Seite, die Englisch unterrichtet, hat einen Videoclip geposted, in dem er sich über einen Taxifahrer am Suvarnabhumi Airport beschwert. Dieser hatte versucht, ihm einen überhöhten Fahrpreis zu berechnen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Ein Mann sprang nach einem Abschiedsbrief auf Facebook in den Tod

20.04.2018 - 08:57

Nonthaburi. Am Dienstagabend schrieb ein 29 Jahre alter Mann auf der sozialen Netzwerk Seite Facebook einen Abschiedsbrief. Anschließend machte sich der Mann auf den Weg zu einem Hochhaus in der Chaeng Wattana Straße und sprang von der obersten Etage des 14-stöckigen Hochhauses in den Tod.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

"Prayut schafft ein Netzwerk von Verbündeten", um Premier zu bleiben

20.04.2018 - 08:56

Bangkok - Premierminister Prayut Chan-o-cha baue ein Netzwerk von politischen Verbündeten auf, um Unterstützung zu erhalten, um nach den nächsten Wahlen Premierminister zu werden, sagen Analysten. Yuttaporn Issarachai, Politologe von der Sukhothai Thammathirat Open University, sagte, dass Prayut ein politisches Netzwerk in Vorbereitung auf die bevorstehenden Wahlen aufbauen würde.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum