Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Dienstag, dem 17. September 2013

Erstes Feedback für "Tourismus-Gerichtshof" positiv

17.09.2013 - 08:15

Auf einer Pressekonferenz in der City Hall verkündete Virat Chinvinijakul, Sekretät des Justizministeriums, man habe in Bangkok mit großem Interesse die ersten Fälle des sogenannten „Tourismus-Gerichtshofs“, der am 03. September im Seebad ins Leben gerufen wurde, verfolgt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Prayuth: Politiker sollten Lehren aus Putsch ziehen

17.09.2013 - 08:13

Drei Tage vor dem siebten Jahrestag des letzten Staatsstreichs in Thailand forderte Armeechef General Prayuth Chan-ocha die Politiker aller Fraktionen auf, die richtigen Lehren aus dem Putsch zu ziehen und dafür zu sorgen, dass die Austragung politischer Konflikte nicht ständig im Chaos ende.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Großmutter mit 20 Kilogramm Marihuana erwischt

17.09.2013 - 08:12

Ein Minibus, der die Stadt Nong Khai mit Udon Thani verbindet, wurde von den Behörden am Montag kontrolliert, eine 63 Jahre alte Frau wurde verhaftet. Punyanee W., die aus der Hauptstadt Bangkok stammt, war mit dem öffentlichen Verkehrsmittel unterwegs und führte zwei Kartons mit sich.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Flüchtiger Ex-Mönch beinahe verhaftet

17.09.2013 - 08:09

Der in Ungnade gefallene Ex-Mönch Wirapol Sukphol (Luang Pu Nen Kham) wurde in Laos um ein Haar von thailändischen Polizeibeamten verhaftet. Ihm gelang eine spektakuläre Flucht mit seinem Privathubschrauber.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen



Gefälschte Visa wurden für Kriminelle benutzt

17.09.2013 - 08:08

Die Polizei ist dabei, die Hintergründe der verschwundenen Visa zu entwirren. Mittlerweile wird befürchtet, dass mehrere Hundert Visa ausschließlich dafür benutzt wurden um gezielt Kriminelle nach Thailand einzuschleusen.

Den ganzen Artikel auf thailand-tip.com lesen

Anwohner fühlen sich von Fluglärm belästigt

17.09.2013 - 08:07

Anwohner rund um den Internationalen Flughafen auf Phuket haben sich gestern mit dem Management getroffen und beklagten den Lärm der startenden und landenden Maschinen, der sie um den Schlaf bringt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Warnungen vor Hochwasser und Erdrutschen

17.09.2013 - 08:06

Die Bevölkerung in mehreren Regionen des Landes muss mit weiteren heftigen Niederschlägen, Hochwasser und Erdrutschen rechnen. Das National Disaster Warning Centre warnt besonders die Menschen in den Provinzen Trat, Chachoengsao, Prachin Buri, Chanthaburi, Sukhothai, Pitsanulok und Petchabun.

Den ganzen Artikel auf farang-magazin.com lesen

 

Nachrichten vom Montag, dem 16. September 2013

Verkehrsminister fordert Vorantreibung des 2 Billionen Baht Projektes

16.09.2013 - 08:45

Auf einer Pressekonferenz erklärte Verkehrsminister Chadchart Sittipunt, er wünsche sich ein schnelleres Vorankommen bei der Absegnung des geplanten 2 Billionen Baht Infrastrukturprojektes, da Thailands Wirtschaft dringend auf die damit verbundenen Modernisierungen angewiesen sei.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Thailand hält einen neuen Rekord der Milliardäre

16.09.2013 - 08:42

Eine Studie der Union Bank in der Schweiz und der Singapurer Unternehmensberatung Wealth-X hat ergeben, dass in Thailand anscheinend die Milliardäre wie Pilze aus dem Boden wachsen. 95 Personen in Thailand sind im letzten Jahr vom Millionär zum Milliardär geworden.

Den ganzen Artikel auf thailand-tip.com lesen

12 chinesische Touristen bei Busunfall in Rayong verletzt

16.09.2013 - 08:41

Insgesamt 12 Touristen aus China wurden verletzt, als ihr Reisebus an einer Kreuzung in Rayong ins Schleudern geriet, umkippte und vor einer Reihe von Restaurantständen zum Stehen kam. Wie sich herausstellte, hatte der thailändische Fahrer des Busses zuerst eine rote Ampel überfahren.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum