Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Freitag, dem 18. Januar 2013

Polizei muss Schadensersatz zahlen

18.01.2013 - 08:47

Der Oberste Gerichtshof entschied am 16. Januar, dass die Polizei an 24 Personen Schadensersatz zahlen muss, weil sie bei einer Demonstration mit unnötiger Härte gegen diese vorgegangen ist. Die Demonstranten hatten 2002 gegen den Bau einer Gaspipeline von Thailand nach Malaysia in Hat Yai in der Provinz Songkhla demonstriert.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Rohingya: Uno schaltet sich ein

18.01.2013 - 08:43

Thailand wird Repräsentanten der Uno erlauben, die rund 850 Rohingya zu besuchen, die in Thailand nach Razzien festgenommen wurden. Bei mehreren Razzien wurden ca. 850 Rohingya aufgegriffen. Von Behördenseite hieß es zunächst, dass diese in ihr Heimatland Burma abgeschoben werden sollen,

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Blutiger Konflikt im Süden Thailands

18.01.2013 - 08:41

Unbemerkt von der Welt tobt in Thailand einer der blutigsten Kriege Südostasiens. Muslimische Separatisten töten immer brutaler, das Militär reagiert mit Gewalt. Die Regierung ist machtlos.

Den ganzen Artikel auf dw.de lesen

Teenager-Schwangerschaften in Thailand weiter auf dem Vormarsch

18.01.2013 - 08:40

Der stellvertretende Gesundheitsminister Cholanan Srikaew gab vor Journalisten bekannt, dass die seit Jahren ohnehin schon besorgniserregende Zahl an Teenager-Schwangerschaften in 2012 weiter gestiegen sei. Laut einer neuen Statistik werden in Thailand inzwischen täglich durchschnittlich 370 Babies von Teenager Müttern geboren.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen



Räuber schlägt vier mal in einer Nacht zu

18.01.2013 - 08:38

Ein Räuber hat in nur einer Nacht vier Läden überfallen und hat mehr als 15.000 Baht ergaunert. Den ersten Notruf erhielt die Polizei am Donnerstagabend über ein Überfall auf einen Family Mart an der Rama II Soi 2 im Distrikt Chom Thong von Bangkok.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Studien zur Verfassungsänderung

18.01.2013 - 08:37

Das Erziehungsministerium hat die staatlichen Universitäten Thammasat, Chulalongkorn und Ramkhamhaeng mit getrennten Studien zur von der Regierung geplanten Änderung der Verfassung beauftragt. Die Unis sollen aufzeigen, welche Probleme bei welchen Schritten entstehen können.

Den ganzen Artikel auf farang-magazin.com lesen

"Hausarzt-Projekt" soll weiter ausgebaut werden

18.01.2013 - 08:36

Das 2009 ins Leben gerufene "Hausarzt-Projekt" für Naklua ist inzwischen zu einer unverzichtbaren Einrichtung geworden, die sich bewährt hat und nach Angaben von Pattayas Bürgermeister Itthiphol Kunplome in Zukunft weiter ausgebaut werden soll.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Schlechtes Zeugnis für Politiker

18.01.2013 - 08:35

Lehrer haben der Politik ein grottenschlechtes Zeugnis ausgestellt. Bei einer Umfrage von Suan Dusit Poll unter 1.004 Lehrern landesweit hat die Mehrheit Politiker als langweilig und größtenteils unmoralisch bezeichnet.

Den ganzen Artikel auf farang-magazin.com lesen

Bier-Überschwemmung auf der Sukhumvit Road

18.01.2013 - 08:33

Gegen Vormittag wurden Polizei und Rettungsdienst zur Sukhumvit Road in Sattahips Gemeinde Plutaluang gerufen, wo ein mit Bierkartons völlig überladener sechsrädriger LKW an einem U-Turn ins Schlingern geraten und umgekippt war.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Donnerstag, dem 17. Januar 2013

Iraner streiten Beteiligung an Bombenanschlag in Bangkok ab

17.01.2013 - 08:33

Die zwei vor Gericht stehenden Iraner Mohammad Khazaei (42) und Saeid Moradi (29) bestritten erneut an dem misslungenen, angeblich gegen israelische Diplomaten in Bangkok gerichteten Bombenanschlag im Februar 2012 beteiligt gewesen zu sein.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum