Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Sonntag, dem 29. November 2020

Wettervorhersage für den 30.11.2020

29.11.2020 - 12:32

Die aktuelle Wetterlage in Thailand. Wie wird das Wetter am 30.11.2020 in Nordthailand, Nordostthailand (Isan), Zentralthailand, Ostthailand, Südthailand und Bangkok.

Den ganzen Artikel auf udon-news.com lesen

Umtauschprämie für Autos als Neujahrsgeschenk geplant

29.11.2020 - 05:29

BANGKOK: Industrieminister Suriya Jungrungreangkit verstärkt seine Bemühungen, den Verkauf von Neuwagen zu steigern. Einer seiner Vorschläge: Eine Umtauschprämie als Neujahrsgeschenk. Die Maßnahmen sollen auf der Lagebesprechung des Center for Economic Administration Situation am 2. Dezember diskutiert werden.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Ehemaliger WTO-Chef warnt vor zu schneller Öffnung Thailands

29.11.2020 - 05:28

Bangkok - Der frühere Generaldirektor der Welthandelsorganisation, Supachai Panitchpakdi, hat die thailändische Regierung aufgefordert, sich angesichts der anhaltenden Bedrohung durch Covid-19 nicht zu beeilen, das Land für ausländische Touristen zu öffnen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Thailand will mehr Besucher sehen und sendet ein Signal für die Wiedereröffnung

29.11.2020 - 05:27

BANGKOK. Thailand erwartet sowohl im November als auch im Dezember 1.200 ausländische Besucher, nachdem die Reisebeschränkungen leicht gelockert wurden, um ein gewisses Einkommen zu erzielen. Die Reisebeschränkungen gelten so lange, bis ein Verbot des Massentourismus wieder aufgehoben wird …

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen



Quarantäne eine "massive Einnahmequelle" für die Wirtschaft

29.11.2020 - 05:26

Bangkok - Der Leiter der thailändischen Abteilung für Gesundheitsunterstützung hat zugegeben, dass die staatliche und lokale Quarantäne in Thailand eine enorme Menge Geld für Hotels und die Wirtschaft eingebracht habe.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Abkommen mit AstraZeneca über Impfstoff unterzeichnet

29.11.2020 - 05:25

BANGKOK: Thailand hat am Freitag eine Vorabvereinbarung mit der britisch-schwedischen Firma AstraZeneca unterzeichnet zur Lieferung seines Impfstoffs gegen Covid-19 und für die Produktion im Königreich. Die Vereinbarung erfolgt inmitten von Berichten, wonach AstraZeneca neue Versuche vorbereitet …

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Die thailändischen Schüler drängten darauf, ihre Schuluniformen zu entfernen

29.11.2020 - 05:24

BANGKOK. Die Aktivistengruppe Bad Student fordert die Schüler im ganzen Land auf, keine Schuluniformen mehr zu tragen und stattdessen ihre bevorzugten Kleider zu tragen, wenn das neue Semester am Dienstag (1. Dezember 2020) beginnt.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Bangkok sperrt schwere Lastwagen nicht aus

29.11.2020 - 05:23

BANGKOK: Der Plan, Lastwagen mit mehr als zehn Rädern tagsüber die Zufahrt nach Bangkok zu verbieten, um die PM2,5-Luftverschmutzung zu reduzieren, wird auf unbestimmte Zeit verschoben, wegen der negativen Auswirkungen auf den Industrie- und Transportsektor.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Seit Juli sind 40.000 ausländische Rückkehrer in Thailand eingetroffen

29.11.2020 - 05:22

Bangkok - Ein Sprecher des Außenministeriums hat Zahlen der Thailänder und Ausländer bekannt gegeben, die seit Ausbruch der Pandemie nach Thailand zurückgekehrt sind. Und jetzt weist der Außenminister selbst darauf hin, dass Westler Flugzeuge chartern und in Resorts in touristischen Gebieten unter Quarantäne gestellt werden dürfen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Die thailändische Polizei rüstet sich für eine Welle von Kundgebungen

29.11.2020 - 05:21

BANGKOK. Die thailändische Polizei hat sich darauf vorbereitet, die an drei aufeinanderfolgenden Tagen mit regierungsfeindlichen Protesten in Bangkok und Samut Prakan zu bewältigen, die am Freitag (27. November) begannen.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum