Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Sonntag, dem 9. Dezember 2018

Taxifahrer fährt Koreaner 20 Minuten im Kreis

09.12.2018 - 08:19

BANGKOK: Ein Taxifahrer wurde mit einer Geldstrafe von 2.000 Baht und dem Führerscheinentzug für einen Monat bestraft, weil er zwei koreanische Fahrgäste über den Tisch gezogen und bedroht hat. Anstatt, wie gewünscht, zur Sathorn Road zu fahren, fuhr der Thai 20 Minuten im Kreis herum. Als sich die Fahrgäste beschwerten, soll der 43 Jahre alte Fahrer sie mit einem Stock bedroht haben.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Prayut: Null Toleranz beim Kampf gegen Korruption

09.12.2018 - 08:18

BANGKOK: Null Toleranz hat Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha beim Kampf gegen die Korruption angekündigt. Anlässlich des Internationalen Anti-Korruptions-Tages erklärte der Premier, die Regierung habe sich für die Sensibilisierung für die Geißel Korruption eingesetzt und verfolge eine Null-Toleranz-Politik gegen alle Formen der Bestechung und Bestechlichkeit.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Thailand ist das Land mit der weltweit höchsten Wohlstandskluft zwischen Arm und Reich

09.12.2018 - 08:17

Bangkok. Im "Credit Suisse Wealth Report 2018" wird Thailand als das Land mit der weltweit höchsten Wohlstandskluft zwischen Arm und Reich als "ungenau, unvollständig und unzuverlässig" bezeichnet. Ein Teil des Berichts über Thailand wurde am Mittwoch von Herrn Banyong Pongpanich, einem ehemaligen Mitglied des Staatlichen Polizei- und Überwachungsausschusses, veröffentlicht.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Regierung weist Reichtumsbericht als falsch zurück

09.12.2018 - 08:15

BANGKOK: Die Regierung hat den Credit Suisse Wealth Report 2018 als ungenau, unvollständig und unzuverlässig eingestuft, der Thailand weltweit als das Land mit dem höchsten Wohlstandsgefälle zwischen Arm und Reich bezeichnet.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen



WHO: Jedes Jahr über 22.000 Tote auf Thailands Straßen

09.12.2018 - 08:14

BANGKOK: Ein neuer Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aufgrund von Zahlenmaterial aus dem Jahr 2016 zeichnet ein düsteres Bild von der Verkehrssicherheit in Thailand und setzt das Königreich bei der Sterblichkeit im Straßenverkehr auf Platz 6 der Länderliste. Die Sterblichkeitsrate betrug pro 100.000 Einwohner in Thailand 32,7.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Amnesty international fordert die Junta auf, alle Menschenrechtsbeschränkungen aufzuheben

09.12.2018 - 08:13

Bangkok. Amnesty international hat die thailändische Junta aufgefordert, alle Einschränkungen der Menschenrechte vor den nächsten Wahlen, die für den 24. Februar geplant sind, zu beenden. Die thailändischen Behörden müssten vor den Parlamentswahlen alle "willkürlichen Beschränkungen" für Menschenrechte und friedliche politische Aktivitäten in Thailand aufheben …

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

18 Unternehmen wollen nach Map Ta Phut

09.12.2018 - 08:11

RAYONG: Gemäß der Industrial Estate Authority of Thailand (IEAT) haben 18 einheimische und ausländische Unternehmen die Vergabeunterlagen mit Leistungsbeschreibung für die geplante dritte Ausbauphase des Tiefseehafens Map Ta Phut in der Provinz Rayong erworben, ein Projekt im Wert von 55,4 Milliarden Baht.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Farangs sollen Chinesen ersetzen

09.12.2018 - 08:10

CHIANG MAI: Während Chiang Mais Tourismuskonzil Noppadol Jaripak Anfang November eine 70- bis 80-prozentige Auslastung der insgesamt 50.000 Hotelzimmer in der Nordprovinz während der touristischen Hochsaison prophezeite, können viele Unternehmer im Gastgewerbe die Euphorie der Tourismusbehörden nicht teilen.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

BOI Liste: Wie viel sollten sie verdienen wenn sie in Thailand arbeiten?

09.12.2018 - 08:09

Bangkok. Das thailändische Board of Investment (BOI) verfügt über eine vollständige Website, in der die wichtigsten Arbeitsplätze und die Löhne aufgelistet sind, die im Land des Lächelns verdient werden sollten. Auf der Website sind auch jahrelange Erfahrungen, Strafzahlungen, gesetzliche Feiertage, Überstundenzahlungen und Abfertigungsansprüche aufgeführt.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Ab Dienstag können Parteien ihre Arbeit aufnehmen

09.12.2018 - 08:08

BANGKOK: Die Regierung will das Verbot politischer Aktivitäten am Dienstag aufheben, wenn das Gesetz über die Wahl der Abgeordneten in Kraft tritt. Die Parteien können dann die zur Vorbereitung der Wahlen erforderliche Arbeit aufnehmen, da der Termin für die Parlamentswahl am 24. Februar offiziell bestätigt wurde.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum