Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Mittwoch, dem 8. August 2018

Antoine Doucet - Tan - ist verstorben

08.08.2018 - 13:43

Am 4. August 2018 verstarb Herr Antoine Doucet, bekannt als TAN, um 03:00 Uhr im Udon Thani Krankenhaus. Er war ein großartiger und sehr bekannter Snooker Spieler, der oft in Thai Turnieren spielte. Herr Doucet kam aus Frankreich und hatte Freunde sowohl in der gesamten Farang-Gemeinde als auch in der thailändischen Gemeinschaft. Er hinterlässt in Trauer seine thailändische Frau, Bungoon Chaisong, und Tochter, Hying Doucet.

Den ganzen Artikel auf udon-news.com lesen

Wettervorhersage für den 09.08.2018

08.08.2018 - 13:21

Die aktuelle Wetterlage in Thailand. Wie wird das Wetter am 09.08.2018 in Nordthailand, Nordostthailand (Isan), Zentralthailand, Ostthailand, Südthailand und Bangkok.

Den ganzen Artikel auf udon-news.com lesen

Ausländer in Wäldern von Udon Thani ermordet aufgefunden

08.08.2018 - 08:26

Udon Thani - Die thailändische Nachrichtenplattform Sanook berichtete, dass der Leichnahm eines 40- bis 50-jährigen Mannes, der in einem großen Gebiet von Brachland im Zentrum von Udon Thani gefunden wurde, der eines Ausländers ist. Und sie gaben bekannt, dass eine forensische Untersuchung zeigte, dass der Mann ermordet wurde.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Sandaufschüttung bereits schwer beschädigt

08.08.2018 - 08:25

PATTAYA: Starkregen und Überschwemmungen der letzten Tage haben die Strandaufschüttung im Norden der Touristenmetropole schwer beschädigt. Heftige Niederschläge und Sturzfluten aus anderen Straßen haben die Beach Road überspült. Das Wasser floss über die Strandpromenade und nahm Sand mit ins Meer.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen



"Wir kommen nicht zurück": Touristen geben den Änderungen der Khao San Road keine Chance

08.08.2018 - 08:20

Bangkok - Thailändische Medien berichteten, dass Touristen den Behörden von Bangkok und der Regierung nach Versuchen, die Khao San Road zu sanieren, eine starke Botschaft übermittelt haben. Sie hätten deutlich gesagt: "Ihr zerstört das Leben und die Seele der Stadt und wir kommen nicht zurück!"

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Händler bis auf Weiteres wieder auf der Khao San Road

08.08.2018 - 08:19

BANGKOK: Bis auf Weiteres können die 300 Händler ihre Stände von 18 Uhr bis Mitternacht auf der Khao San Road aufbauen. Der stellvertretende Gouverneur von Bangkok, Sakoltee Phattiyakul, wird diese Woche ein Treffen mit den zuständigen Behörden einberufen, um mögliche Lösungen für den andauernden Streit mit Straßenverkäufern auf der Khao San Road zu finden …

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Gang betrügt Frauen um zwei Millionen Baht

08.08.2018 - 08:17

BANGKOK: Acht Nigerianer und sechs Thais sollen online über "betrügerische Romanzen" von thailändischen Frauen in Ratchaburi, Samut Sakhon, Phitsanulok, Chonburi und Bangkok zwei Millionen Baht erschwindelt haben.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Neue BTS-Züge eingetroffen

08.08.2018 - 08:15

Chon Buri - Das BTS-System wird bald weniger überfüllt sein, da Dutzende von neuen Zügen mit größerer Kapazität später in diesem Jahr in Betrieb gehen werden. Die Verantwortlichen der BTS Skytrain enthüllten am Montag offiziell den ersten von 46 neuen Zügen in der Provinz Chon Buri, die für 11 Milliarden Baht gekauft wurden …

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Mord am Buddha-Berg: Mutmaßlicher Killer verhaftet

08.08.2018 - 08:14

PATTAYA: Zwei weitere Verdächtige im Mordfall des jungen Paares am Buddha-Berg in Na Jomtien, darunter der mutmaßliche Schütze, haben sich der Polizei gestellt; der angebliche Drahtzieher Panya Y. ist weiterhin auf freiem Fuß, er soll sich in Kambodscha aufhalten.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Prayut besucht Hochwassergebiete

08.08.2018 - 08:12

PHETCHABURI: Premierminister General Prayut Chan-o-cha wird am Mittwoch Phetchaburi besuchen, um sich ein Bild von den Überschwemmungen zu machen. Weil der Staudamm Kaeng Krachan seine Kapazität erreicht hat, muss übermäßig Wasser abgeleitet werden. Der Wasserabfluss soll am Dienstagabend die Stadt Phetchaburi erreichen und weite Teile der Stadt 25 bis 30 Zentimeter unter Wasser setzen.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum